25. Radwallfahrt nach Vierzehnheiligen

     

am Sonntag, den 22. April 2018 

 

Die Radwallfahrt wird begleitet von Pater Bonifaz und Pfarrer Norbert Lang.

Des Weiteren haben sich noch Bürgermeister Robert Hümmer sowie Landrat Christian Meißner angekündigt.

Während der Fahrt sind einige Pausen mit Gebeten eingeplant.

Hierzu ist die gesamte Bevölkerung herzlich eingeladen.

Wir würden uns über eine rege Beteiligung sehr freuen.




Voraussichtliches Programm
:

7:00 Uhr

Treffpunkt am Parkplatz beim Schul- und Sportzentrum Röhrig

7:15 Uhr

Abfahrt über Pfaffendorf, Burkheim, Isling, Roth, Klosterlangheim (hier findet eine Gebetspause mit Rast statt), Mistelfeld, Lichtenfels,Seubelsdorf und Vierzehnheiligen.

ca. 9:45 Uhr

Ankunft am großen Parkplatz in Vierzehnheiligen

9:50 Uhr

Abholung durch den Musikverein Altenkunstadt, gemeinsame Wallfahrt mit den Radfahrvereinen des Bezirks Oberfranken zum Klosterhof.

10:10 Uhr

Segnung der Fahrräder, des Standartenbands und der Wimpel vor der Basilika
10:15 Uhr

Feierlicher Einzug in die Basilika mit anschließender Begrüßung

10:30 Uhr

Hl. Messe

11.45 Uhr

Verabschiedung in der Basilika

anschl.

Brotzeit in der Braustube "Trunk".
Zusätzlich bietet der RV Concordia Altenkunstadt "Wiener" an.

ca. 13:15 Uhr

Rückfahrt über Oberlangheim, Lahm, Altendorf, Siedamsdorf, Kaspauer und Weismain.

ca. 16:00 Uhr Ankunft in Altenkunstadt

Bericht aus dem Wochenblatt vom 22.04.2012 zur Geschichte der Radwallfahrt.


Seitenanfang

Zurück | Vorwärts | Home